◄ Zurück zur Übersicht
Schuhfärber
Befinden sich im Oberleder von lieb gewonnen Schuhen Flecken, die nicht mehr zu entfernen sind, so muss der Schuh nicht entsorgt werden. Mit Schuhfarbe zum Umfärben von Schuhen kann den Oldies wieder ein atemberaubender neuer Look verpasst werden. mehr Details
6,00 €
Lieferzeit 2-4 Tage
Preis je 100ml: 15,00€
  • Verfügbar
  • Lieferzeit: 2-4 Tage
Art.-No.: Z16

Schuhe färben mit der Schuhfarbe von Morello

Bei Flecken auf dem Oberleder gebrauchter Schuhe, die sich nicht mehr entfernen lassen, bietet sich die Schuhfarbe zum Umfärben der Schuhe an. Bei entsprechend gründlicher Vorbereitung und Arbeit mit der Schuhfarbe sehen die umgefärbten Schuhe wieder aus wie neu.

Vor dem Färben der Schuhe Oberleder gründlich reinigen

Schuhe färben mit der Schuhfarbe von Morello ist dabei gar nicht kompliziert. Es gilt jedoch zu beachten, dass das Oberleder vor Gebrauch der Schuhfarbe gründlich gereinigt werden muss. Ein erfolgreiches Färben der Schuhe hat nur dann Aussicht auf Erfolg, wenn das Oberleder von Verschmutzungen, Resten von Pflegemitteln, fetthaltigen Substanzen und alten Farbresten befreit wurde. Es empfiehlt sich, dafür den Entfärber von Morello zu benutzen. Dieser kann ebenso als Verdünner der Schuhfarbe verwendet werden. Ist das Oberleder präpariert, muss die Schuhfarbe vor Gebrauch kräftig geschüttelt werden. Mit dem am Schraubverschluss befindlichen Pinsel kann dann die Schuhfarbe zum Umfärben des Oberleders gleichmäßig aufgetragen werden. Aber Achtung: Sichern Sie Ihr Arbeitsumfeld gründlich ab, denn Schuhfarbe auf dem Boden oder in Textilien lässt die Freude rasch sinken.

Schuhfarbe ist wasser- und abriebfest

Mögliche Bedenken hinsichtlich der Qualität und Unverträglichkeit der Schuhfarbe sind gänzlich unbegründet. Sie dringt sehr gut ein, ist dabei wasser- und abriebfest. Ebenso kann sie später nicht einfach abblättern, da sie auch äußerst knickfest ist. Das Färben der Schuhe verändert dabei weder die Passform noch die Beschaffenheit des Leders - allein ein neuer perfekter Look ist das Ergebnis. Folgt man den Aussagen von Experten, ist das Ergebnis der Lederfarbe am besten, wenn der neue Farbton stets dunkler als der originale ist. In eigenen Tests ließ sich das jedoch widerlegen. Die Schuhfarbe von Morello lädt zum Experimentieren ein. Beispielsweise können die Seitenteile eines Derbys in Schwarz bleiben, während der vordere Teil braun gefärbt wird. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Doch eines gilt wirklich zu beachten: Die Schuhfarbe ist nur auf Glattleder anzuwenden. Die Morello-Schuhfarbe zum Färben von Schuhen ist in 40ml-Flaschen nebst Auftragspinsel in 14 Farbtönen erhältlich. Im Einzelnen sind das: Pflegeweiß, Schwarz, Bordeaux, Granit, Dunkelblau, Wollweiß, Hellbraun, Dunkelbraun, Smaragd, Silber, Gold, Mittelbraun, Gelb und Beige.

Kundenmeinungen (44)

ekomi

44 Bewertungen

Bitte warten...

{{var product.name}}

wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt

weiter einkaufenzur Kasse
weiter einkaufen
zur Kasse
  Lade...

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis auf unserer Webseite zu gewährleisten. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung OK